Mein Lebens-und Berufskoffer

 

Irgendwann waren auch die Dinge nützlich, auf die ich dachte verzichten zu können oder, die mir nicht gefielen. Ich bin dankbar für alles, was ich in meinem "Lebensrucksack" packen durfte oder musste. 

Gerne lerne und entdecke ich immer wieder Neues für meinen Weg, weil ich mein Bestmögliches geben will in meinen verschiedenen Engagements.


1968 wurde ich in Luzern geboren, bin dort aufgewachsen und habe meine Jugendzeit in Bayern/D verbracht. 

 

Seit 1991 lebe und arbeite ich im Tessin. Ich war dennoch immer wieder tätig in der deutschen Schweiz und seit Januar 2018 habe ich wieder einen Fuss fix in der deutschen Schweiz mit meiner Praxis in Luzern.

 

In den 90ern wurden meine beiden Söhne geboren und Mutter und Lebenspartnerin sein ist eine, manchmal anstrengende, doch auch eine sehr freudige und bereichernde Lebensschule.

Ausbildungen
1987-1990 Ausbildung Allgemeine Krankenpflege/ZH

1991-2001 Pflegefachfrau Chirurgie und Medizin/TI
2002-2016 Pflegeexpertise Palliative Care, Konsiliardienst/TI
2008-2009 Master of Advanced Studies Palliative Care/London

2009           Ausbildung zur Auditorin Qualitèpalliative.ch 

2010-2013 Klinische Sexologie/Milano
2013           Psycho-Onkologische Beraterin SGPO/CH
2016-2017 Certificate Advanced Studies Erwachsenenbildg./TI 
2016-2017 Lehrgang sexuelle Körperarbeit/ZH

2017           Diplom Hypnosetherapie/CH

 



Tätig in der klinischen Sexologie seit 

2011 Inhaberin Impulsi: Beratung - Therapie - Schulung - Vorträge - Seminare - Prozessbegleitung - Projekte
2012 Beraterin Sexologie Krebsliga Tessin: für Betroffene und Partner*innen und Unterstützung Team 
2013 Beraterin Sexologie Onkologisches Institut Italienische Schweiz IOSI: Beratung Patientinnen*en, Coaching Pflege und Medizin

2013 Expertise für Broschüren, Fachpersonen und Betroffene Krebsliga Schweiz


2017 Freischaffend im deutschen und italienischen Sprachraum mit Themen Rund um
          Klinische Sexologie  -  Onkologie / Palliative Care   -  Hypnose


Wertvolle zwischenmenschliche Erfahrungen, ein breites Wissen aus über 30 Jahren in pflegerisch-medizinischen Bereichen, gekoppelt mit 50jähriger Lebenserfahrung und mein Wunsch, dass wir Menschen ein gutes Leben haben motiviert mich, immer wieder neue Wege zu finden für mehr Wohlsein und mehr Lebensqualität. 

  

Im Sozial- und Gesundheitswesen setze ich mich für eine wertfreie und ressourcenfördernde Kommunikation ein, sowie für die Verbreitung von einer förderlichen Haltung, spezifischem Wissen und Kompetenzen Rund um das Lebensthema Sexualität, Palliative Care und Hypnose.


Berufliche Identität

Andere 

Mitglied

 

 

 

Palliative Care

Mitglied